Wie versprochen der nächste Tipp für #unterwegsohneplastik.

Entweder ihr kauft es euch oder ihr fragt eine Muttifreundin danach: Ein Mulltuch.Die Dinger sind super und echt günstig.Ich habe da beim Bäcker einfach mein Brot eingepackt, benutze es als Taschentuch, als Wischtuch und Rolle meine Gläser darin ein um sie im Koffer zu verstauen.Achja und klar nutz ich das auch fürs Baby😀Habt ihr noch andere Ideen was man damit machen kann?

Willst du mehr Tipps für einen plastikfreien Urlaub? Dann schau mal in meinen Beitrag Unverpackt, plastikfrei und zerowaste im Urlaub, das geht!  dort findest du alle Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du magst vielleicht auch