Frühstück ohne Plastik

#plastikfastenchallenge heute mit einem Frühstück ohne Plastik: Paleo Apfelküchlein.Dauert nur 20 Minuten. 3 Eier, 3 El Kokosnussöl, Zimt, gemahlene Mandeln. 3 Äpfel in Scheiben schneiden, in der Masse kurz wenden und ab in die Pfanne.

Weiterlesen

Die Fastenzeit beginnt morgen #plastikfastenchallenge

Ich starte heute schon mit der #plastikfastenchallenge. Habt ihr Bock mitzumachen?Bis zum Ende der Fastenzeit lasse ich jeden Tag ein Stück mehr Plastik weg oder ersetze etwas. Auf was würdest du heute verzichten ?Ich trinke heute das letzte Mal meinen geliebten kalten Kaffee. Ab morgen heisst es dann: Bis April keinen Kaffee mehr ?.

Weiterlesen

Plastikfreies Badezimer

Plastikfreies Badezimmer. Ein Ziel, das bisher unerreichbar für mich war. Ich plädiere ja dafür, dass man nicht auf einmal auf jeden Plastik verzichten kann. Sondern Schritt für Schritt, Plastik reduziert. Genauso mache ich das auch im Badezimmer. Beim Klopapier fängt es schon an. Habt ihr schon mal Klopapier gekauft, das nicht in einer Plastikverpackung ist? Ich nicht. Deshalb nutze ich […]

Weiterlesen

Paleo ohne Plastik

Ohne Plastik zu leben ist wirklich eine sehr große Herausforderung für mich. Nudeln, Kartoffeln, Brot, alles findet man im Supermarkt verpackt in mindestens 1 Lage Plastik. Aufbackbrötchen, Käse, Frischkäse, Joghurt habe ich bisher in keinem normalen Supermarkt ohne Plastikverpackung gefunden. Anstatt weiter zu suchen oder gar selbst Käse herzustellen, ist die für mich einfachste Variante, einfach auf das alles zu […]

Weiterlesen

Das köstlichste Essen ohne Plastik! Blumenkohl Pizza

Blumenkohl ist nie in Folie verpackt, Käse bekommt man beim Metzer und damit hat man schon die beiden Hauptzutaten für die leckerste Pizza, die ich bisher gegessen habe! Die auch noch Paleo friendly ist. Was ihr braucht: 400 g Blumenkohl Salz 150 g Käse, welchen ihr am liebsten mögt 1 großes Ei Pfeffer und Salz Belag (Tomatensoße, Zwiebeln, Rucola, etc.) […]

Weiterlesen

Essen ohne Plastik ist sooooo einfach!

Vor ein paar Wochen habe ich mir überlegt mit Paleo zu starten. Paleo heißt, dass man sich so ernährt wie Höhlenmenschen. Ohne künstlich hergestellte Lebensmittel, ohne Feldfrüchte und ohne alles, was wir uns Menschen so neu überlegt haben. Das tolle dabei ist, dass man so total einfach auf Plastik verzichten kann. Ein Beispiel: Sonneblumen- oder Rapsöl, welches in Plastikflaschen verkauft […]

Weiterlesen