Pfeifenkessel

Nostalgisch auf jeden Fall ein Hingucker und das Pfeifen erinnert mich immer an meinen Opa!
Vorteil des Pfeifenkessels ist auf jeden Fall, das er komplett plastikfrei ist.
Nutz man ihn mit einem Induktionsfeld ist das Wasser genauso schnell warm wie bei einem Wasserkocher.
Hat man allerdings einen normalen Herd dauert es länger und man verbraucht mehr Energie.
Es gibt die Pfeiffenkessel sowohl aus Glas, Aluminium als auch aus Edelstahl. Glas und Edestahl sind gute Varianten.
Bei den Edestahlkochern muss man nur darauf achten, das der Henkel nicht aus Plastik ist, sondern z.B. aus Holz, wie bei dem unten empfohlenen Kocher.

Pfeifenkessel Produktempfehlungen:

Alle Wasserkocher im Überblick findest du hier.

Kategorie Einkauf, Küche, Tagebuch

Ich bin Anke, ein Wastelesshero. Mit meiner Familie lebe  ich fast Plastik- und Müllfrei. Ich will dir gern zeigen wie auch du das Undenkbare zu etwas Selbstverständlichen machst, ein Umweltheld wirst und dabei Geld & Zeit sparst und gesünder & freier lebst.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere