Obst ohne Verpackung einkaufen? So geht’s

Ihr findet auch, dass es sehr schwer ist beim Einkaufen auf Plastik zu verzichten? Ich auch.
Deshalb habe ich seit einigen Wochen einen Vorsatz gefasst: Viel mehr frisch kochen und damit auf Fertigessen und anderes zu verzichten, dass meist in Plastik verpackt ist.

Mein Ziel: plastikfreies Einkaufen, jede Woche.

Eine Freundin hatte mir die fruitlebox aus Köln empfohlen.
Bei fruitlebox kann man wöchentlich eine 20 kg Box bestehen aus Obst und Gemüse bestellen. Sie kostet nur 18€ und muss nicht abboniert werden. Das heißt man kann jede Woche aufs neue entscheiden ob man sie haben will oder nicht.
Diese kann man sich liefern lassen, oder Freitags und Samstags selbst beim Großmarkt abholen.
Es gibt auch noch Standorte in Bonn, Aachen, Düsseldorf, Dortmund, Düren und viele weitere.
Der Vorteil der Box?

  1. Der komplette Inhalt wird nur 1 mal mit Plastik umschlagen. Und das auch noch mit Plastik das sich einfacher abbauen lässt. Das heißt man spart schon mal etliche Einzelverpackung, die man normal im Supermarkt kaufen würden.
  2. Zudem ist die Box jedes Mal eine kleine Challenge für mich. Man kann zwar vorher schon sehen was in der Box sein wird, muss sich aber dann dennoch überlegen welche Gerichte man kocht. So kam ich schon in den Genuss 5 neue Gerichte auszuporbieren. Zum Beispiel einen köstlichen Dal und diverse Frucht-Crumbles.
  3. Die Box hält bei uns (2 Personen) eine ganze Woche. Wir nehmen jeden Tag frisches Obst mit auf die Arbeit uns essen mindestens 5 mal die Woche ein selbstgekochtes Gericht. Die Box ist also auch perfekt für alle die sich Lowcarb oder Paleo ernähren.

Welche Vorteile hast du davon?

Alles in allem kann ich euch so eine Box wärmstens empfehlen. Ihr spart Verpackung und habt jeden Tag köstliches Obst Zuhause.

Hier der Link zum fruitlebox-Anbieter.
Hier der Link zu einigen Gerichten, die auf Basis der Box entstanden sind.

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.