Der nächste Tipp für den plastikfreien Urlaub:

Einfach mal durch die Läden vor Ort streifen. Durch Essen lernt ihr auch die Kultur kennen und entdeckt vielleicht etwas Cooles.Ich weiß noch wie krass ich es fande, dass in Japan einfach so jede Menge Fisch in Styroporkisten im Supermakrt steht. Ich habe heute übrigens Zimt im Glas gefunden… Jeah ! 😀Habt ihr noch Tipps für einen Urlaub ohne Plastik?

Willst du mehr Tipps für einen plastikfreien Urlaub? Dann schau mal in meinen Beitrag Unverpackt, plastikfrei und zerowaste im Urlaub, das geht!  dort findest du alle Tipps.

Kategorie Tagebuch
Autor

Ich bin Anke und freue mich sehr das du hier bist. Hier findest du Tipps mit denen wirklich jeder einfach ohne Plastik leben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.